offen reden

Beratung & Coaching für Pferdemenschen

  • Du wünschst die eine intensivere Beziehung zu deinem Pferd?
  • Du machst dir Sorgen, weil dein Pferd dauernd verletzt oder krank ist?
  • Du fühlst dich unwohl im Stall?
  • Du hast das Gefühl, dass zwischen dir und deinem Pferd etwas nicht stimmt?
  • Du vertraust deinem Pferd nicht oder hast das Gefühl, dass dein Pferd dir nicht vertraut?
  • Du kommst im Training nicht weiter?
  • Du bist überfordert?
  • Du hast niemanden, mit dem du über deine (Pferde-) Probleme reden kannst?
  • Du hast Angst vor deinem Pferd?

Schön, dass du da bist!

Wenn du dich für ein Pferd entscheidest …

… hast du wahrscheinlich gewisse Wünsche und Vorstellungen.

Du wünscht dir eine harmonische Beziehung mit deinem Partner Pferd.
Die Zeit mit deinem Pferd soll dir beim Abschalten helfen und den Alltag vergessen lassen.
Oft kommt es anders als man denkt.
Das Pferd ist (dauerhaft) krank, die Stimmung im Stall ist schlecht, du bist oft gestresst und kannst die Zeit nicht genießen, das Training funktioniert nicht, vielleicht hattet ihr sogar einen Unfall und eure gemeinsame Zeit ist nur noch angespannt.
Die Angst vor dem eigenen Pferd ist unangenehm und kann beschämend sein.
Allgemein ist es schwierig zuzugeben, wenn nicht alles rund läuft.
Vielleicht siehst du dein Pferd sogar nur noch als Belastung und überlegst dir, es zu verkaufen.

Ich begleite dich bei:

  • Problemen zwischen dir und deinem Pferd
  • Unsicherheiten
  • Entscheidungen
  • Ängsten / nach Unfällen
  • Abschied
  • Stress / Nervosität
  • wiederkehrenden gesundheitlichen Problemen oder Verhaltensauffälligkeiten

Beratung & Coaching für Pferdemenschen unterstützt dich …

… deinen eigenen Weg im Umgang mit deinem Pferd zu finden.

Du lernst dein eigenes Verhalten und das Verhalten deines Pferdes zu verstehen und gewinnst somit mehr Sicherheit im Umgang mit dir, deinem Pferd und anderen Menschen.
Du kannst herausfinden, was du brauchst, damit es dir und deinem Pferd gut geht.
Die Beziehung zwischen dir und deinem Pferd wird sich dadurch zum Positiven verändern.

Beratung & Coaching für Pferdemenschen

Beratung hilft dir:

Gedanken zu sortieren

Pläne zu machen und sie einzuhalten

Verhalten zu ändern – Muster zu unterbrechen

Abzuschalten

beim Umgang mit Trainingsrückschritten

Kurzschlussreaktionen zu stoppen

(zu hohe) Ansprüche herunterzuschrauben

Emotionen zu verstehen und nicht am Pferd auszulassen

Alltagsstress zu Hause zu lassen und Stallstress im Stall zu lassen

Wir schauen uns euer individuelles Problem an.
Durch das gemeinsame Reflektieren entstehen neue Ideen und Lösungsmöglichkeiten.
Oft liegt die Lösung in kleinen Veränderungen, in der eigenen Geschichte oder im eigenen Verhalten.
Es gibt kein Patentrezept – genauso individuell wie du bist, so individuell ist auch dein Pferd.
Deswegen arbeite ich nicht mit vorgefertigten Methoden. Wir schauen zusammen, was am besten zu euch passt.

Deliah Vanek, offenreden

Über mich

Mein Name ist Deliah Vanek, ich bin Psychosoziale Beraterin, Supervisorin und Pädagogin.
Mein Pferd und ich haben einen langen und schwierigen Weg hinter uns. Durch seine Krankengeschichte, mehrere Unfälle und einige Stallumzüge, habe ich viel über ihn und mich lernen dürfen. Und ich lerne immer noch.
Oft habe ich mir jemanden an meine Seite gewünscht, der mir, abseits vom Training, hilft und mich bei meinen Pferdeproblemen unterstützt.
Mein Pferd hat mir gezeigt, dass jedes unerwünschte Verhalten einen Grund hat. Ich bin der Meinung, dass es wenig bringt, wenn man das Verhalten mit Strafen oder ähnlichem einfach unterbindet.
Zielführender ist, sich das Problem genau anzuschauen, herauszufinden was der Grund dafür ist und dann eine entsprechende Lösung zu finden.
Damit das Problem nachhaltig gelöst wird und nicht nur unterdrückt wird (unterdrücktes Verhalten kommt immer an einer anderen Stelle wieder hoch, sei es gesundheitlich oder im Verhalten).
Ich freue mich, heute meine Erfahrungen zu teilen und dich auf deinen Weg mit deinem Pferd zu begleiten.

Ausbildungen:

  • Bachelorstudium Bildungswissenschaft, Universität Wien
  • Akademische Psychosoziale Beratung,
    ARGE Bildungsmanagement / SFU Wien
  • Masterstudium Beratungswissenschaften und Management sozialer Systeme.
    Schwerpunkt Psychosoziale Beratung,
    ARGE Bildungsmanagement / SFU Wien. Masterthesis – Das Pferd als Kommunikationsmedium zwischen KlientIn und BeraterIn
  • Supervision, WKO-zertifizierter Fortbildungslehrgang
  • Weiterbildung und Selbsterfahrung sind mir wichtig. Ich nehme regelmäßig an Workshops / Vorträgen / Fortbildungen / Supervision teil, die sich auf Beratung, Pädagogik sowie Themen im tierischen Kontext beziehen.
    Unter anderem: Hochsensibilität, Trauma, Resilienz, Suchtprävention, Gewaltprävention, Essstörungen, Sexualität und Körperwahrnehmung, Genderpädagogik, Extremismus, hate crime & hate speech, Methodenkompetenz, Beziehungsmuster, Körpersprache, tiergestützte Arbeit, Beziehung und Kommunikation zwischen Mensch und Tier u.v.m

Wir können uns bei einem kostenlosen 15-Minuten Gespräch online kennenlernen.
Du kannst mir Fragen stellen und wir schauen, ob und wie wir zusammen arbeiten können.
Den Termin kannst du dir weiter unten bei „Terminanfrage“ ausmachen. Oder du schreibst mir eine Nachricht.

Reguläre Preise:

Einzeleinheit (50 Minuten) – 95 Euro
Doppeleinheit (90 Minuten) – 155 Euro

Alle Preise sind, gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 UStG, umsatzsteuerbefreit.

Ich-bin-da-Paket
1 Woche

255 00
für eine Woche
  • 2 Beratungen (á 50 Min.)
  • Die Termine für die Beratungen vereinbaren wir uns individuell.

  • Signal / WhatsApp Begleitung
  • Falls du zwischendurch Fragen hast oder Hilfe brauchst.

Zubuchbar: Videofeedback (Sequenzen von insgesamt 1 Stunde) 100 Euro
  • Du stehst vor einer schwierigen Entscheidung?
  • Du hast einen unangenehmen Termin, für den du dich nicht bereit fühlst?
  • Du steckst in einem Konflikt und weißt nicht, wie du die Situation händeln sollst?
  • Dir steht eine Veränderung bevor und du wünscht dir eine Stütze?
  • Dir ist gerade alles zu viel?

Das Paket ist für dich als kurzweilige, intensive Begleitung in schwierigen Zeiten.

Ich-bin-da-Paket
12 Woche​n

795 00
für 3 Monate
  • Erstgespräch (50 Min.)
  • Den Termin für das Erstgespräch vereinbaren wir uns individuell. Hier können wir in Ruhe alle Vorstellungen, Wünsche und Erwartungen besprechen.

  • Monatliche Begleitung (á 90 Min.)
  • Die Termine für die Beratungen vereinbaren wir uns individuell.

  • Nachgespräch (50 Min.) - nach 4 Wochen
  • Du hast Zeit, um alles zu verarbeiten. Beim Nachgespräch schauen wir, was du erreicht hast und ob noch etwas offen ist. Wenn du möchtest, arbeiten wir weiter zusammen.

  • Signal / WhatsApp Begleitung
  • Falls du Zwischendurch Fragen hast oder Hilfe brauchst.

  • Planungsvorlagen
  • Du bekommst von mir zum Selbstausfüllen ein Trainingsprotokoll, einen Plan für Hufschmied- und Wurmmanagement, eine Behandlungs- und Kostenübersicht sowie einen Wochen- und Monatsplan. Diese Vorlagen kannst du natürlich auch nach der Begleitung weiterverwenden und in deinen Alltag integrieren. 

Ratenzahlung möglich (3 x 265 Euro)
Zubuchbar: Videofeedback (Sequenzen von insgesamt 1 Stunde) 100 Euro
  • Du wünschst dir jemanden an deiner Seite, der dich kontinuierlich professionell bei deinem Thema unterstützt?
  • Du möchtest gemeinsam an einem Thema arbeiten und willst dich regelmäßig austauschen?
  • Du planst eine langfristige Veränderung und regelmäßige Termine helfen dir, dran zu bleiben und sind für dich ein Anker?

Das Paket ist für dich passend, wenn du dir eine längerfristige, nicht ganz so intensive, Begleitung an deiner Seite wünscht. 

Ich-bin-da-Paket
6 Woche​n intensiv

955 00
für sechs Wochen
  • Erstgespräch (50 Min.)
  • Den Termin für das Erstgespräch vereinbaren wir uns individuell. Hier können wir in Ruhe alle Vorstellungen, Wünsche und Erwartungen besprechen.

  • Wöchentliche Begleitung (á 90 Min.) - für 4 Wochen
  • Die Termine für die Beratungen vereinbaren wir uns individuell.

  • Nachgespräch (50 Min.) - nach 2 Wochen
  • Du hast Zeit, um alles zu verarbeiten. Beim Nachgespräch schauen wir, was du erreicht hast und ob noch etwas offen ist. Wenn du möchtest, arbeiten wir weiter zusammen.

  • Signal / WhatsApp Begleitung
  • Falls du Zwischendurch Fragen hast oder Hilfe brauchst.

  • Planungsvorlagen
  • Du bekommst von mir zum Selbstausfüllen ein Trainingsprotokoll, einen Plan für Hufschmied- und Wurmmanagement, eine Behandlungs- und Kostenübersicht sowie einen Wochen- und Monatsplan. Diese Vorlagen kannst du natürlich auch nach der Begleitung weiterverwenden und in deinen Alltag integrieren. 

  • Videofeedback
  • Sequenzen von insgesamt 1 Stunde. Du kannst mir Videos von dir und deinem Pferd / eurem Problem senden und ich gebe dir ein wertungsfreies Feedback. So bekommst du einen Blick von Außen auf dein Pferd und dich selbst und Veränderungsideen können entstehen. 

Ratenzahlung möglich (6 x 160 Euro)
Beliebt
  • Du willst dein Pferd und dich noch besser kennenlernen?
  • Du möchtest eure Beziehung intensivieren?
  • Du hast das Gefühl anzustehen und weißt nicht mehr weiter?
  • Du hast Probleme im Training?
  • Gesundheitliche Themen oder private Schwierigkeiten wirken sich auf die Beziehung zwischen dir und deinem Pferd aus?

Dieses Paket ist für dich geeignet, wenn du genauer hinschauen möchtest und dir eine umfassende Begleitung auf dem Weg zu einer vertrauensvollen Beziehung für dich und dein Pferd wünscht.

Vor jedem Paket-Start gibt es ein kostenloses 15-minütigen Kennenlernen online.
Du kannst herausfinden, ob das Paket etwas für dich & euch ist.
Wir schauen, ob ich dir bei eurem Problem helfen kann und ob wir zusammenarbeiten möchten.

Für das 1 wöchige Ich-bin-da-Paket machen wir uns zeitnah die zwei Beratungstermine aus.
Für das 6- und 12- Wochen Paket machen wir uns ein Erstgespräch aus. Dabei gehen wir genauer auf euer Thema ein, ich erkläre dir den Ablauf und wir besprechen einen groben Plan für unsere Zusammenarbeit.

Was genau in den darauffolgenden Wochen passiert, kann ich nicht genau sagen, weil ich nicht mit vorgefertigten Konzepten arbeite.
Jedes Pferd-Mensch-Paar ist anders und jede Reise gestaltet sich dementsprechend auch anders.
Was ich aber sagen kann: du wirst in dieser Zeit dein Pferd besser kennen lernen, dich besser kennen lernen und ziemlich sicher viele Aha-Erlebnisse haben. Du wirst auf Dinge draufkommen, die dir vorher nicht bewusst waren. Dadurch verändert sich viel.

Nach den Beratungsterminen machen wir uns Nachgespräche aus. Sie sind erst nach einigen Wochen, damit du in Ruhe Zeit hast, alles nachwirken zu lassen zu verarbeiten. Wir schauen, wie es euch geht und wenn noch etwas offen geblieben ist, können wir uns jederzeit neue Termine ausmachen.

Die Planungsvorlagen helfen dir, einen Überblick von eurem Alltag zu bekommen.
Die Signal / WhatsApp Begleitung ist für deine Fragen zwischendurch gedacht oder wenn du dich über austauschen möchtest. 

Das Videofeedback hilft einen Blick von außen zu bekommen, ein Gespür wie ihr miteinander agiert und auch du bekommst so eine neue Perspektive.
Es geht nicht darum euch zu beurteilen oder dir zu sagen was richtig oder falsch ist.

Was ich nicht mache:
Ich sage dir nicht, was du tun sollst. Ich beurteile oder kritisiere dich nicht. Ich mache mich nicht über dich lustig. Ich rede nicht schlecht über dich und dein Pferd (alles, was wir besprechen, bleibt unter uns). Ich bin nicht allwissend – auch ich lerne immer weiter dazu.

Was ich mache:
Ich gebe dir einen Raum, um über deine Gedanken, Ängste, Sorgen offen reden zu können. Ich stelle dir Fragen und begleite dich so auf deinem persönlichen Weg.

Wenn bei dir während der Paketzeit der Wunsch nach mehr Begleitung aufkommt, können natürlich jederzeit Einzelstunden dazugebucht werden.

Es ist noch kein passendes Paket für dich dabei? Individuelle Paketzusammenstellung – Dauer und Inhalt – sind gerne möglich.

Häufig gestellte Fragen

Ich unterliege als Psychosoziale Beraterin der Verschwiegenheitspflicht. Außerdem arbeite ich online über die Plattform jitsi, dort sind die Privatsphäre-Bestimmungen am meisten gegeben.

Natürlich. Deswegen biete ich ein kostenfreies 15-minütiges Erstgespräch an. Dabei können wir uns kurz kennenlernen und schauen, ob wir zusammen arbeiten wollen.

Ja, das ist das Schöne am online Arbeiten. Egal wo du bist, wir können uns online treffen.

Psychosoziale Beratung bezieht sich auf die Lösung von Problemen aus dem Privatleben. Also Freunde, Familie oder andere persönliche Schwierigkeiten. Supervision bezieht sich auf Probleme in der Arbeitswelt.

Manche Menschen verwenden das Wort Coaching und meinen damit Beratung oder Supervision. Der größte Unterschied ist, dass der Begriff Coaching nicht geschützt ist, das heißt, dass jede*r Coaching anbieten kann. Wer psychosoziale Beratung und Supervision anbieten will, muss eine mehrjährige Ausbildung machen und das Gewerbe wird kontrolliert.

Onlineberatung und Onlinesupervision haben vor allem den Vorteil, dass man ortsunabhängig ist. Auch sind recht spontane Termine möglich. Der Beziehungsaufbau kann genauso gut funktionieren wie im persönlichen Gespräch (das hat auch mich sehr überrascht). Eine häufige Sorge von Klientinnen und Klienten ist der Internetausfall. Falls das passieren sollte, kann man problemlos aufs Handy umsteigen. 

Nachdem wir online unseren Termin hatten, können wir besprechen, ob es möglich ist, zu dir in den Stall zu kommen. Wenn wir zu weit auseinander sind oder ein ruhiges Arbeiten bei dir im Stall nicht möglich ist, dann arbeiten wir online weiter und wir arbeiten mit Videos, die du von deinem Pferd machst.

Zuerst gibt es immer einen Termin mit dem Menschen. Zum Kennenlernen, ich höre mir an, um was es geht, und wir schauen, ob wir zusammenarbeiten wollen. Oft geht es im ersten Gespräch mal darum, dass du mir erzählst, um welches Problem es geht und wie ich dir dabei helfen kann. Manchmal geht es um ein konkretes Verhalten vom Tier, das einen total nervt und man nicht weiß, wie man damit umgehen soll. Manchmal stehen Entscheidungen an und man weiß nicht weiter. Oder es gibt Streit innerhalb der Familie und man möchte einen Weg finden, wie man diese Streitigkeiten lösen kann. Es kann aber auch sein, dass man eine Einschätzung der Beziehung haben möchte. Einen Blick von außen, der hilft, den eigenen Blick zu erweitern und sich auszutauschen.

Kontaktdetails

Wenn du Fragen hast oder einen Termin vereinbaren willst, kannst du mich gerne anrufen, ein SMS schreiben oder mir ein E-Mail senden.

Ich freue mich über eine Nachricht

Terminanfrage